Die Homöo-Paten

Hunde, Homöopathen – alles Nazis

Aus den Leserreaktionen: Ich sei „schizophren“, Agentin der „Pharmalobby“ und betreibe „Hexenverfolgung“ von „Andersdenkenden“. Was ich in konkret 6/17 über Quacksalberei als staatlich gefördertes Geschäftsmodell schrieb, sollte unverdünnt konsumiert werden. Weiterlesen „Die Homöo-Paten“

Advertisements

Neues Layout und neue Inhalte zum Geburtstag

Mein Blögchen wird heute ein Jahr alt! Und zum Geburtstag gönne ich ihm ein neues Aussehen. Daneben gibt es auch inhaltliche Neuerungen: Ab sofort soll hier neben Büchern auch Platz für Bilder sein – und das im Idealfall in sinnvoller Kombination. Für die Rubrik habe ich den Titel Bildzitate gewählt. Weiterlesen „Neues Layout und neue Inhalte zum Geburtstag“

Einsatzbesprechung 00/15 – Start

einsatzbesprechungen 3

Manche Bücher sind doch viel zu schade, um sie nach der letzten Seite einfach wieder im Rückgabekasten der Bücherei verschwinden zu lassen; gut, manch liebgewonnenes Kleinod landet auch im eigenen Bücherregal oder wird zwecks Zweitverwertung verschenkt, aber einige dieser Lieblingsbuchstabenansammlungen sollen an dieser Stelle noch einmal gewürdigt werden, Weiterlesen „Einsatzbesprechung 00/15 – Start“

Willkommen

Hallo, und schön, dass du hergefunden hast.

Im Laufe der letzten Jahre habe ich allerlei (Kurz)Rezensionen zu den Themen vegan und Tierrechte an anderer Stelle veröffentlicht. Die ursprüngliche Seite wird in diesem Bereich nicht mehr aktualisiert, also habe ich spontan beschlossen, ein eigenes Blog einzurichten und die Sammlung hier fortzuführen.

Mein Hauptanliegen war von Anfang an, eine möglichst umfangreiche Liste vegan-tauglicher Kinderbücher zu erstellen, denn hier herrscht leider noch ein eklatanter Mangel. Weiterlesen „Willkommen“